Walliser Circuit

Der "Circuit Valaisan" ist eine Anzahl von Turnieren, die von Walliser Clubs oder Centern organisiert werden. Dieser beginnt jedes Jahr im November und endet im September des folgenden Jahres. Ein Reglement für die Punkteverteilung und Ranglistenerstellung wurde durch den RVTW festgelegt.

Im Oktober wird das Master in einem Club oder Center im Wallis organisiert. Die vier Besten von jeder Kategorie sind für die Finals qualifiziert. Der Gewinner oder die Gewinnerin des "Circuit Valaisan" ist derjenige oder diejenige mit den meist erreichten Punkten, alle Kategorien zusammengenommen.

Ein Turnierkalender des "Circuit Valaisan" wird jährlich im November erstellt. Interessierte Clubs oder Center, die eines ihrer Turniere im "Circuit Valaisan" aufnehmen lassen möchten, können ihre Anfrage beim Wettkampfverantwortlichen des RVTW einreichen. Für jedes eingeschriebene Turnier im Programm des "Circuit Valaisan" wird ein Beitrag beim jeweiligen Club gemäss dessen Allgemeinen Geschäftsbedingungen fällig.

Der RVTW schreitet nicht in die Organisation des Turniers des "Circuit Valaisan" ein.

Mögliche Nachteile für die Clubs oder Center sind:

  • ihr Turnier muss auf Swiss Tennis eingetragen sein
  • die Ergänzung "gehört zum Circuit Valaisan" muss dem Turniernamen hinzugefügt werden.

Der Organisationsverantwortliche für den "Circuit Valaisan" sammelt nach dem Turnier auf Swiss Tennis die Resultate, um die Rangliste für jede Kategorie zu erstellen und diese auf der Webseite von RVTW zu publizieren.

 

 

VS Circuit Kommission

Gianni Jacopino

Verantwortlicher Oberrwallis


Blattenstrasse 54a
3904 Naters
Mob. 078 685 93 94
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jean-Claude Locatelli

Verantwortlicher der Wettbewerben in Mittelwallis und der Webseite

Chemin des Collines 12
1950 Sion
Mob.079/755 06 80
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!